Homöopathie-Verein Ansbach e.V.
   
 

Aktuelles

 
 

10. April 2019

Wir heißen nun "Homöopathie-Verein Ansbach e.V."

Als sich vor fast 25 Jahren auf Initiative eine lose Gruppe von Interessierten an Homöopathie zusammengefunden hatte und nach einigen Jahren ein gemeinnütziger Verein gegründet wurde, war das Bestreben, zunächst gemeinsam mehr Wissen über Homöopathie zu gewinnen mit dem Ziel, sich selbst bei einfachen Erkrankungen homöopathisch helfen zu können. Aus Laien wurden im Laufe der Zeit Expertinnen für Homöopathie, ein Teil der Mitglieder sind nun Heilpraktiker*innen und der Verein hat in dieser Zeit ein hohes Maß an Professionalität entwickelt.

Schon seit einiger Zeit war das Empfinden beim Vorstand und bei einigen Mitgliedern, dass der bisherige Vereinsname nicht mehr passt. Aus diesen Überlegungen wurde nun auf Antrag von Heidi Czech, eine Namensänderung von „Selbsthilfegruppe für Klassische Homöopathie e.V.“ in „Homöopathie-Verein Ansbach e.V.“ auf der Mitgliederversammlung am 10. April 2019 einstimmig beschlossen.